IaM -- Institut für alternative Möglichkeiten, Leipzig: Kinesiologie, Logopädie, Massage und mehr Zurueck zur Startseite

Grün(d)liche Reinigung im Frühjahr

Im dritten Teil meiner Seminarreihe zu Heilpflanzen und Ernährung geht es - der Jahreszeit entsprechend - um die zahlreichen Möglichkeiten, im Frühling wachsende Wildkräuter in der Küche einzusetzen: die bekannte Grüne Suppe, knackiger Wildkräutersalat, diverse Arten von Pestos, Kräuterquark oder Zubereitungen von Salz, Zucker, Essig und Öl sind nur einige der Varianten. Zubereiten und genießen können wir Erfrischungen in Form von selbstgemachter Kräuterlimonade, Frischpresssaft und Smoothies. Abgesehen vom leiblichen Wohl wird auch das intellektuelle Interesse nicht enttäuscht werden: die Frühjahrskur in ihrer modernen Form wie auch verschiedene Wurzeln werden vorgestellt (z.B. Ansätze der Hildegard von Bingen). Ich gehe auf die umfassenden Heilwirkungen der Pflanzen ein und gebe Anregungen zur gesunden Ernährung. Wichtige Heilkräuter werde ich ausführlich vorstellen. Zwischendurch werden wir einen kleinen Spaziergang im Hof des Praxishauses machen, um die dort wachsenden Kräuter kennen zu lernen.

Ein umfangreiches Skript stellt sicher, dass Sie auch später wichtige Rezepte und Anregungen behalten werden.

von 12-16 Uhr

im Praxishaus "Institut für alternative Möglichkeiten" (IAM), Dieskaustr.103, Haltestelle Kleinzschocher der Tram 3.

Unkosten 30€.

Kurse in der Dieskaustr. 103

Zur Anmeldung können Sie bequem unser Anmeldeformular nutzen.

Adresse

Institut für alternative Möglichkeiten
c/o Hélène Brugal
Dieskaustr. 103, 04229 Leipzig

Tel.: 0341 – 228 76 37
Mobil: 0176 – 80 111 932
Mail: info {at} i-am-balanced.de